Der Saarländische Fußballverband setzt den Spielbetrieb im Saarland jetzt vorerst bis 20. April 2020 aus und verlängert damit seine bisherige Maßgabe um weitere 3 Wochen. Das gilt für alle Spiele bei Männern, Frauen und allen Altersklassen der Jugend. Der SFV folgt damit der Allgemein-Verfügung des Saarländischen Gesundheitsministeriums und des Umweltministeriums, die gestern in Kraft getreten ist und bis zum 20. April gilt. Die gleiche Entscheidung haben auch der Fußball-Regionalverband und die Fußball-Regionalliga Südwest getroffen.